Projekte

Beispiel von Projekten der MVB+S GmbH

Ausbildung zum Lead Auditor DIN EN ISO 9001:2015

Um das Beratungsangebot für die Kunden der MVB+S GmbH weiter auf gewohnt hohem Niveau zu halten, hat Herr Meier die Ausbildung zum Lead-Auditor für die Norm DIN EN ISO 2001:2015 erfolgreich abgeschlossen. Seit 1999 (QB / QM / Q-Auditor) berät und implantiert Herr Meier in verschiedenen Organisationen sowohl Qualitätsmanagementsysteme als auch Umweltmanagementsysteme.

April 2018

Ausbildung zum Lead Auditor für Corporate Social Compliance

Um die Beratungsanforderungen seiner Kunden, im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR), mit Qualität zu befriedigen, hat Herrn Meier erfolgreich die Ausbildung zum Lead Auditor für Corporate Social Compliance erfolgreich abgeschlossen.

März 2018

 

strategical business division development

Im Verlaufe des Jahres hatten wir mehrfach die interessante Aufgabe mit den Unternehmensverantwortlichen strategische Geschäftsfeld Entwicklungen (strategical business division development) vorzubereiten. In diesem Zusammenhang war es, unabdingbar die Unternehmensorganisation zu überarbeiten (Revise the company organization) und als Orientierungshilfe und Orientierungsstütze individuelle Verhaltenskodex (Code of Conduct) zu erarbeiten.

Dezember 2017

Führungsverhalten

Der Kunde sucht Unterstützung bei der Anpassung der Unternehmenskultur. Um das Unternehmen an die neuen politischen, kulturellen und wirtschaftlichen Herausforderungen anzupassen, ist die MVB+S GmbH gebeten worden, das Führungsmanagements in seiner Verhaltensart und Organisationsstruktur zu reorganisieren und zu unterstützen. Dies geht einher mit viel schichtigen und zeitlich aufwendigen Prozess- und Verfahrensänderungen. Die Geschäftsleitung war permanent in die Entwicklung aktiv eingebunden und somit ein wichtiger Bestandteil des Projektes, als auch ein Erfolgsgarant für die langfristige Nachhaltigkeit und Erfolg des selben.

Oktober 2016

Personalsuche und Personalauswahl

Ein größeres mittelständisches Unternehmen der Automotiv-Branche, suchte für unterschiedliche Positionen der mittleren und oberen Führungsebene neue Mitarbeiter. Uns ist es gelungen, für die freien Stellen eine adäquate Auswahl an Bewerbern vorzuschlagen. Ferner wurden wir gebeten, bei mehrere Mitarbeitern eine Potenzialanalyse durchzuführen und auf deren Grundlage einen Karriereplan für die Mitarbeiter zu erarbeiten.

September 2015 - Mai 2016

Risikomanagement

Ein Unternehmen mit ca. 800 Mitarbeiter verändert im Rahmen seines Risikomanagements mit Unterstützung der MVB+S GmbH sein Kompetenzmanagement. Ferner wurden durch uns Ethik-und Sozialstandards, inkl. Psychische Gefährdungsbeurteilung geprüft.

November 2015 - März 2016

Business Process Reengineering

Ein größeres mittelständisches Familienunternehmen ist in den letzten Jahren, aufgrund einer starken Umsatzsteigerung, in seinen Geschäftsprozessen gewachsen. Um die unterschiedlichen Geschäftsprozesse den veränderten Bedingungen qualitativ anzupassen und zu optimieren ist die MVB+S GmbH beauftragt worden, das Unternehmen bei dem Business Process Reengineering zu unterstützen und zu begleiten. Eigner und Geschäftsführung legen großen Wert auf Transparenz bei der Planung, dem Design, der Realisierung des Business Process Reengineering den Mitarbeitern gegenüber und deren enge Einbeziehung in das Projekt.

September 2013

Projekt BuK Selb

Das Projekt BuK Selb, Beratung und Kenntnisvermittlung für erwerbsfähige, leistungsberechtigte Selbstständige, ist im ersten Jahr von einem hohen Erfolg gekrönt. Bei einer verhältnismäßig großen Anzahl von Teilnehmer ist es der MVB+S GmbH gelungen, eine wirtschaftliche Tragfähigkeit zu erreichen. Daher ist die MVB+S GmbH beauftragt worden, das Projekt ein Jahr lang weiter zu führen, da der Erfolg weit über dem Bundesdurchschnitt liegt.

Mitte 2013 - Mitte 2014

Personalschulung/Personalentwicklung

Durch das schnelle Wachstum des Unternehmens, welches die MVB+S GmbH beauftragt hat, sind Mängel in der Organisation zutage getreten. Ziel des Auftrages ist es, diese Mängel nachhaltig abzustellen und die Organisation für weiteres Wachsen vorzubereiten. 

April 2012 - Dezember 2012

Insolvenzabwendung // § 16c SGB II

Die MVB+S GmbH hat den Auftrag zur Beratung und Kenntnisvermittlung für erwerbsfähige, leistungsberechtigte Selbstständige - § 16c SGB II. Durch diesen Auftrag konnten viele Selbstständigen dahin gehend geholfen werden, dass ein ausreichender Unternehmenserfolg generiert wurde und wird.

Mai 2012 - ca. Mitte 2013

Personalentwicklung

Der Auftraggeber hat die MVB+S GmbH gebeten, sowohl die Aufbauorganisation als auch die Personalentwicklung an das schnelle Wachstum des Unternehmens anzupassen. Aus diesem Projekt ergab sich eine Auftragserweiterung für die Bereiche Employer Branding, Führungsmanagement und interne Kommunikation.

Mitte 2013

Insolvenzabwendung

In einer fortwährenden Kooperation, mit einigen Insolvenzverwaltern, ist es der MVB+S GmbH gelungen mehrere mittelständische Unternehmen zu retten.

Dezember 2011

Reorganisation

In einem fast zwei Jahre währenden Projekt, ist es uns erfolgreich gelungen die Unternehmensprozesse unseres Auftraggebers marktgerechter und effizienter zu reorganisieren. Die Steigerung des Betriebsergebnisses, der Lieferfähigkeit und der Kundenzufriedenheit sind gemäß der Beauftragung und zur vollsten Zufriedenheit unseres Kunden erreicht worden.

März 2011

Unternehmensentwicklung

Ein KMU hat uns beauftragt, die strategische Entwicklung des Unternehmens aktiv zu begleiten und zu unterstützen. Ziel der Beratung ist es, interdisziplinäre Managemtmaßnahmen zu ergreifen, welche das Wachstum des Unternehmens unterstützen und voran treiben. 

ab Juni 2010

Insolvenzabwendung

Abwendung einer drohende Insolvenz bei einem Handelsunternehmen. Ein Liquiditätsplan, ein neuer Finanzierungsplan und Marketingplan wurden erstellt und mit den Gläubigern abgestimmt. Die ersten eingeleiteten Schritte lassen die berechtigte Hoffnung zu, dass die Unternehmung gerettet wird.

ab April 2010

Gründung einer Managementgesellschaft

Strukturierung, Aufbau und Implementierung einer Managementgesellschaft in der Medizinbranche. In diesem Projekt werden verschiedene Leistungserbringer der Medizinbranche integriert. Ziel des Projektes ist es, unter Beachtung von gesetzlichen Vorschriften und Verordnungen als auch medizinischen und betriebswirtschaftlichen Parametern, eine gewinnorientierte Gesellschaft zu gründen und zu betreiben.

ab Januar 2010

Insolvenzabwendung

In Kooperation mit verschiedenen Insolvenzverwaltern ist es uns gelungen, die drohende Insolvenz bei mehreren Unternehmen zu verhindern.

Januar 2008 / Februar 2010

Personalentwicklung

Ein größerer Mittelständler hat die MVB+S GmbH beauftragt, die PE-Prozesse im Unternehmen neu zu organisieren und effizienter zu gestalten.

Dezember 2009 bis ca. Oktober 2010

Reorganisation

Aufbau- und Ablauforganisation Ansatz der Beauftragung war die Erhöhung der Kundenzufriedenheit im Zusammenhang des KVP's. Schnell war allen Beteiligten klar, dass die Organisation einer intensiven Überarbeitung bedarf. Durch die Reorganisation wurde eine signifikante Prozessbeschleunigung und Prozesskostenreduktion erreicht. Ferner ist erfolgreich ein neues ERP/PPS-System eingeführt worden. In den einzelnen Projektschritten waren die beteiligten Mitarbeiter soweit als möglich eingebunden, was die üblichen Widerstände spürbar verringerte.

Februar 2009 bis ca. Ende Dezember 2009

Potenzialanalyse

Mittels einer Potenzialanalyse und der damit verbundenen Potenzialberatung wurden zwei KMU wettbewerbsfähiger am Markt aufgestellt. Die Unternehmen nutzten dabei die Fördermöglichkeit durch die jeweilige Bezirksregierung.

Mai 2009

Reorganisation

Trotz Wirtschaftskrise Ein kleineres, erfolgreiches Unternehmen der Blechverarbeitungs-Branche stellt sich neu auf. Ziele der Beratung sind:

  • Schaffung und Implementierung einer neuen Aufbau- und Ablauforganisation
  • Einführung eines lebenden Qualitätsmanagements
  • Bearbeitung neuer Zielmärkte und Zielkunden
  • Anpassung der Produktpolitik

Die Unternehmensführung will somit der Wirtschaftskrise erfolgreich entgegen treten und sich gleichzeitig für die Zeit des Aufschwungs vorbereiten.

März 2009

Reorganisation

Ein aus einem Handwerksbetrieb zum Industrieunternehmen gewandeltes Unternehmen kommt an seine natürlich gewachsenen organisatorischen Grenzen. Das Unternehmen hat zur Zeit ca.130 Mitarbeiter und wächst zielgerichtet weiter. Um dies auch organisatorisch zu unterstützen, ist die MVB+S GmbH durch die Geschäftsleitung beauftragt, eine effiziente wie effektive Aufbau- und Ablauforganisation individuell für dieses Unternehmen zu entwickeln und zu implementieren. Die MVB+S GmbH begleitet das Unternehmen langfristig, um auch in der Umsetzungsphase unterstützen zu können.

September 2008

Potenzialanalyse

Step 1 Um eine zeit- und marktgerechte Personalentwicklung im Unternehmen durchzuführen, hat uns ein Unternehmen mit ca. 450 Mitarbeitern mit einer Potenzialanalyse beauftragt. Die Ergebnisse sind in das Personalentwicklungsprogramm des Unternehmens implementiert worden.

Step 2 Auf Grundlage der Analysen wurden und werden Führungskräfte (vom Meister bis zum Management) im Bereich Menschenführung qualifiziert. Wir begleiten das Unternehmen bei der Einführung und Umsetzung moderner Führungsstile und Führungswerkzeuge. (z. B. Management by Objektives, situatives Führen, usw.)

Mai 2008 bis ca. Juli 2009

Reorganisation Absatzwege

Beratung und Neugestaltung von Absatzwegen Ein mittelständisches Unternehmen in Hessen will sich mit neuen Produkten am Markt besser und breiter aufstellen. Die MVB+S GmbH leistet erfolgreich umfängliche Beratung bei der Entwicklung und Umsetzung dieser Strategie.

Mai 2008

Projekt: Ausbildung von Call Center Agents

In fünf Monaten wurden 24 Arbeitssuchende erfolgreich zu Call Center Agents ausgebildet. Inhalte der Ausbildung waren u. a.:  

  • Telefonieren
  •   
  • Erstellen eines Telefonleitfadens
  •   
  • Erstellen einer Access-Datenbank für den Leitfaden
  •   
  • Moderationstechnik / Präsentationstechnik
  •   
  • Marketinggrundkenntnisse

Mit Hilfe dieser Zertifikatsausbildung sind die Teilnehmer /-innen in der Lage,nicht nur als Call Center Agent zu arbeiten, sondern auch Aufgaben in Marketing- oder Vertriebsabteilungen zu übernehmen.

März 2008

Risikomanagement

Ein KMU hat uns beauftragt, ein umfängliches Risikomanagement aufzubauen und in die Unternehmensprozesse zu integrieren. Der Auftrag umfasst die Risikenanalyse, den Aufbau eines Abwehrplans für kalkulierbare Risiken, Strukturmaßnahmen, Stellenbeschreibung und Stellenbesetzung, uvm..

November 2007

Projekt: L.A.B.O.R.

Projekt L.A.B.O.R. {Lernen für Ausbildung & Arbeit durch Begleitungs- und Orientierungshilfen} Die MVB+S GmbH bildet als Kooperationspartner der SIHK zu Hagen an den Standorten Iserlohn und Lüdenscheid für ein Jahr 30 junge Arbeitssuchende auf Grundlage des ersten Lehrjahres aus. Die Ausbildungsberufe sind:  

  • Einzelhandelskaufmann / -frau
  •   
  • Bürokaufmann / -frau
  •   
  • Marketingkaufmann / -frau
  •   
  • Industriekaufmann / -frau

Die MVB+S GmbH ist für die inhaltliche und thematische  Gestaltung des Projektteils Wirtschaft und Verwaltung verantwortlich. Alle Dozenten und Referenten werden durch die MVB+S GmbH gestellt und koordiniert.

Juli 2007

Organisationsaufbau eines Gremiums

Für den Betriebsrat eines großen mittelständischen Unternehmens wird eine neue Organisationsstruktur entwickelt. Das Ziel war die Steigerung der Effizienz und Effektivität der Arbeit des Gremiums. Ausgehend von den mit uns erarbeiteten Leitbildern für das Gremium schuf die MVB+S GmbH eine neue Aufbau- und Ablauforganisation für die Betriebsräte. Das Erreichen des gesetzten Zieles wurde seitens des Unternehmens mehrfach bestätigt.

Juni 2007